Wassermühlen
Wegefarther Mühle
Aktuell vom 01.05.2024
Fitness-Anforderung
Besucherfrequenz
Zum Tag des traditionellen Handwerks geöffnet.Zum Mühlentag geöffnet.Zum Tag des offenen Denkmals geöffnet.
Am Ortsrand von Wegefahrt befindet sich die historische Mühlenanlage. Das erste Mal urkundlich erwähnt wurde sie im Jahr 1657 als Brett- und Mahlmühle. Das Ensemble besteht aus dem einstigen Mühlen- und Wohngebäude sowie dem Mühlenturm mit Resten der historischen Mahlausrüstung: Reste der Wasserkraftanlage, Transmissionswellen und Riementriebe. Der Kornelevator. Des weiteren gibt es hier eine denkmalgeschützte Scheune, eine Landwerkstatt sowie ein weiteres altes Wohngebäude. Heute kümmert sich ein Verein um den Erhalt der Anlage und es entstand eine Schaubäckerei sowie Vereinsräume in jener Scheune.

Karte

Du siehst hier keine Karte des Zieles sowie seiner umgebenden Sehenswürdigkeiten, weil du die Karte deaktiviert hast. Aktiviere die Karte hier: Einstellungen

Anschrift

Keine Anschrift hinterlegt
Bitte klicke unten auf die Karte, um Lage des Ziels anzuzeigen.

Kommentare

Du siehst keine Kommentare, da du diese Funktion deaktiviert hast. Du kannst ebenfalls keine Bewertungen schreiben. Aktiviere die Karte hier: Einstellungen