Seen und Teiche
Amselsee (Sächsische Schweiz)
Aktuell vom 12.05.2024
Fitness-Anforderung
Besucherfrequenz
Für Babys / Kinderwagen geeignetes Ausflugsziel.Dieses Ziel ist barrierefrei.Die Parkmöglichkeiten sind ein Stück entfernt. Man muss ggf eine kleine Wanderung einplanen. Gutes Schuhwerk erforderlich.Das Ausflugsziel bietet sich als Teil eines Radausflugs an.Hier muss Eintritt entrichtet werden.Für Kinder ab sechs Jahre empfohlen.Tiere sind hier erlaubt.Auch im Winter ist ein Besuch möglich.Vor Ort gibt es ein gastronomisches Angebot.
Der Amselsee staut den Grünbach auf einer Länge von 600 Metern. Angelegt wurde er 1934 vom Kurort Rathen zur Eisgewinnung und später zur Fischzucht. Mit Blick auf die umliegenden hohen Felsen kann man gemütlich über den See rudern oder Tretboot fahren. Mittlerweile werden sogar StandUp-Paddel-Bretter verliehen. Auch einen Wanderung um das Gewässer ist möglich.

Wandert man noch circa anderthalb Kilometer aufwärts, erreicht man den Amselfall und die Schwedenlöcher. Biegt man dagegen von Rathen kommend wenige Meter vor dem See nach rechts ab, kann man auf der Felsenbühne Rathen Theaterstücke erleben.

Öffnungszeiten

Mai bis Mitte Oktober
ab 11 Uhr
Montag und Dienstag Ruhetag

Anschrift

Keine Anschrift hinterlegt
Bitte klicke unten auf die Karte, um Lage des Ziels anzuzeigen.

Karte

Du siehst hier keine Karte des Zieles sowie seiner umgebenden Sehenswürdigkeiten, weil du die Karte deaktiviert hast. Aktiviere die Karte hier: Einstellungen

Kommentare

Du siehst keine Kommentare, da du diese Funktion deaktiviert hast. Du kannst ebenfalls keine Bewertungen schreiben. Aktiviere die Karte hier: Einstellungen