lan
Stadtwald Freiberg
Aktuell vom 12.02.2020
Fitness-Anforderung
Besucherfrequenz
Ein Ausflugsziel, an dem man sich sportlich betätigen kann.Für Kinder bis sechs Jahre empfohlen.Für Kinder ab sechs Jahre empfohlen.Der Eintritt ist kostenlos.Auch im Winter ist ein Besuch möglich.Auch nachts kann man dieses Ziel besuchen.Dieses Ziel ist barrierefrei.Man kann bis direkt zum Ziel fahren.Vor Ort gibt es kein gastronomisches Angebot.Tiere sind hier erlaubt.Das Ausflugsziel bietet sich als Teil eines Radausflugs an.Bei schlechtem Wetter ungeeignet.Dieses Ziel ist auch im Lockdown erreichbar.
Im Südwesten grenzt an das Stadtgebiet von Freiberg der große Stadtwald. Dieser wird von den Bürgern der Stadt gerne für kleinere und größere Spaziergänge genutzt. Neben drei Teichen - Großer Teich, Mittelteich und einem ganz kleinen - gibt es hier einige Schautafeln zu entdecken, die etwas über den Wald oder die Forstwirtschaft erzählen. Bei einigen kann man sogar etwas ausprobieren oder mitmachen. Das Waldgebiet erstreckt sich dabei bis nach Kleinschirma, Oberschöna und Linda. Wandert man bis nach Oberschöna, liegt am Weg die alte Ölmühle.

Bis alte Kampfmittel gefunden wurden, konnte am Großen Teich gebadet werden. Nun wird erst einmal alles abgesucht. Doch es besteht Hoffnung, dass bald wieder dem Sommervergnügen nachgegangen werden kann. An den anderen beiden Teichen lohnt das Innehalten ebenfalls - hier kann man Tiere beobachten und die heimische Flora betrachten.

Anschrift

Keine Anschrift hinterlegt
Bitte klicke unten auf die Karte, um Lage des Ziels anzuzeigen.
Karte laden

Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden. Schreibe die erste!