Um dieses Projekt zu finanzieren, wird hier normalerweise Werbung eingeblendet. Das hilft uns, Servergebühren und andere Aufwendungen zu stemmen, denn diese Seite dient keinem gewerblichen Zweck und entsteht in unserer Freizeit. Du hast diese Werbung deaktiviert. Gern kannst du das über die Einstellungen ändern und wieder aktivieren.
Wassermühlen
Mittelmühle Reinhardtsgrimma
Aktuell vom 11.09.2022
Fitness-Anforderung
Besucherfrequenz
Für Babys / Kinderwagen nicht geeignetes Ausflugsziel.Man kann bis direkt zum Ziel fahren.Das Ausflugsziel bietet sich als Teil eines Radausflugs an.Für Kinder ab sechs Jahre empfohlen.Kann auch bei schlechtem Wetter besucht werden.Keine Tiere erlaubt.
Im Jahr 1578 wird die Mittelmühle in Reinhardtsgrimma zum ersten mal urkundlich erwähnt. Anfangs wurde das Wasserrat vom Lockwitzbaches gespeist. Jedoch führten geringe Wasserstände immer wieder zum Einstellen des Mühlenbetriebes zu bestimmten Jahreszeiten. So baute man zur Unterstützung Anfang des 20. Jahrhunderts nach einem Mühlenbrand eine Dampfturbine ein. 1931 verbesserte man die Ausbeute der Wasserkraft durch eine Ossberger Turbine. Seit 1961 schließlich wird die Mühle von Elektromotoren angetrieben. Bis heute arbeitet sie in der vierten Generation - wobei das Hauptgeschäftsfeld nunmehr im Bäckereibetrieb liegt.

Öffnungszeiten

Alljährlich zum Mühlentag öffnet die Familie Zahn ihre Mühle. Darüber hinaus werden interessierte Besucher gern nach Voranmeldung durch die Mittelmühle Reinhardtsgrimma geführt.

Anschrift

Mittelmühle Bäckerei u. Mischfutterbetrieb
Hauptstr. 46
01768 Glashütte OT Reinhardtsgrimma
Tel.: 035053 - 48414

Weiterführende Links

https://www.lockwitztal.de/

Karte

Du siehst hier keine Karte des Zieles sowie seiner umgebenden Sehenswürdigkeiten, weil du die Karte deaktiviert hast. Aktiviere die Karte hier: Einstellungen

Kommentare

Du siehst keine Kommentare, da du diese Funktion deaktiviert hast. Du kannst ebenfalls keine Bewertungen schreiben. Aktiviere die Karte hier: Einstellungen
Um dieses Projekt zu finanzieren, wird hier normalerweise Werbung eingeblendet. Das hilft uns, Servergebühren und andere Aufwendungen zu stemmen, denn diese Seite dient keinem gewerblichen Zweck und entsteht in unserer Freizeit. Du hast diese Werbung deaktiviert. Gern kannst du das über die Einstellungen ändern und wieder aktivieren.