see
Aktuell vom 06.10.2018
Der Eintritt ist kostenlos.Auch im Winter ist ein Besuch möglich.Die Parkmöglichkeiten sind ein Stück entfernt. Man muss ggf eine kleine Wanderung einplanen. Gutes Schuhwerk erforderlich.Vor Ort gibt es kein gastronomisches Angebot.Dieses Ziel ist auch im Lockdown erreichbar.
Etwas abseits vom Wanderweg entlang der Triebisch befindet sich ein weiterer kleiner künstlich angelegter See im Tharandter Wald. Er heißt Ententeich und grenzt an eine sonnige Wiese. Eine winzige Insel inmitten des Gewässers lässt wohl die namensgebenden Vögel gern hier verweilen. Auch Seerosen zieren die Wasseroberfläche.

Anschrift

Keine Anschrift hinterlegt
Bitte klicke unten auf die Karte, um Lage des Ziels anzuzeigen.
Karte laden

Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden. Schreibe die erste!